JETZT KOMMT DIE ZEIT FÜR KÖSTLICHE FEUERZANGENBOWLE – HIER IST MEIN REZEPT

Mögen Sie Feuerzangenbowle ? In dieser kalten Jahreszeit ist sie genau das Richtige, um sich richtig von innen aufzuwärmen. Probieren Sie es aus, hier ist mein Rezept.

Zutaten für 6 Personen
2 Flaschen Rotwein (Spätburgunder)
2 Orangen
1 Zitrone
1 Zimtstange
4 Nelken
2 – 3 Sternanis
1 Zuckerhut
ca. 250 ml Rum (mind. 54 %)

Den Rotwein in einen Topf geben. Die Orangen und die Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und mit den Gewürzen zum Rotwein geben. Das Ganze langsam auf etwa 80 Grad erhitzen. Der Rotwein darf nicht kochen.
Wenn der Wein heiß ist, alles in einen vorgewärmten Bowletopf füllen und auf das Stövchen stellen und die Kerze oder die Brennpaste anzünden. Den Zuckerhut auf
die Feuerzange legen und mit dem Rum tränken. Dann den Zucker anzünden, nach und
nach mit einer Kelle den Rum nachgießen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.

Lassen Sie sich davon so richtig aufwärmen!

 

Einen Kommentar Schreiben

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.